Beschaffungslogistik

Die Beschaffungslogistik bezeichnet den Prozess des Wareneinkaufs bis zum Transport des Materials zum Eingangslager oder zur Produktion. Sie deckt die Beschaffung von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen ebenso ab wie die Beschaffung von Einzelteilen oder ganzer Baugruppen, die entweder vollständig oder in Teilen von externen Partnern hergestellt bzw. veredelt wurden.

Im Einkauf liegt der halbe Gewinn…

… lautet eine alte Händlerweisheit. Ein Stück Wahrheit steckt sicher dahinter; auf der anderen Seite ist ihr Lieferant immer mehr als Partner zu sehen, bei dem es sich langfristig meist nicht auszahlt, ihn wie eine Zitrone auszuquetschen.

Warum fängt Bestandsoptimierung bereits bei der Beschaffung an?

  • Weil Sie möglichst kurze Wiederbeschaffungszeiten brauchen, um Ihr Lager aufzufüllen
  • Weil Ihre Lieferanten (intern wie extern) pünktlich und zuverlässig liefern müssen, damit Sie Ihren Kunden gegenüber Termine auch einhalten können
  • Weil Sie Ihre kostenoptimale Bestellmenge unter Berücksichtigung von Bestellkosten, Lagekostensatz und eines zu erwartenden Bedarfs kennen müssen
  • Weil Sie im Allgemeinen keine Mindestbestellmengen akzeptieren sollten

Finden Sie sich darin wieder? Dann nutzen Sie unsere Expertise für Ihren Nutzen!

  • Wir prüfen und optimieren Ihre Wiederbeschaffungszeiten im System und zeigen auf, ob diese unter Berücksichtigung Ihrer Kapazitäten (Pick-Kapazität, Einlagerungsdauer etc.) und Transportzeiten realistisch sind
  • Wir messen die Liefertreue Ihrer Lieferanten und quantifizieren dieses Beschaffungsrisiko auf die Höhe des Melde- und Sicherheitsbestands bzw. der Bestellperiode
  • Wir ermitteln die optimale Bestellmenge bei ihren Lieferanten und beachten dabei Prozesskosten, Lager- und Kapitalbindungskosten sowie insbesondere den zu erwartenden Bedarf
  • Wir prüfen und berechnen, wo Mindestbestellmengen mehr (Kapital-) Kosten verursachen, als sie Nutzen in Form von längeren Bestellrythmen oder günstigeren Preisen bringen
INSTITUT FÜR BESTANDSOPTIMIERUNG

Buchenstraße 26
97273 Kürnach b. Würzburg

Telefon: 09367 4993400
Fax: 09367 4993454
E-Mail: [email protected]